Mittwoch , 26 September 2018
Startseite » Wissenswertes » Über Marrakesch » 100 Orte und Lokale, die Du in Marrakesch gesehen haben musst

100 Orte und Lokale, die Du in Marrakesch gesehen haben musst

  1. Majorelle Garten Bunt und exotisch! Im botanischen Garten wachsen Pflanzen aller fünf Kontinente, hauptsächlich aber Kakteen und Bougainvillea.
  2. Bahia Palast Vom Grosswesir  Si Moussa im Jahr 1867 erbauter prachtvoller Palast mit über 160 Räumen.
  3. Dar Si Saïd Museum mit marokkanischem Schmuck, Waffen, Instrumenten, Töpferwaren, Teppichen.
  4. La Table du Marché Trendiges Restaurant mit marokkanischer Küche wie z. B. Lamm-Tajine mit Pflaumen und Mandeln.
  5. Mythic Oriental Spa Dank der authentisch­orientalischen Atmosphäre eines der schönsten Spas des Landes.
  6. Koutoubia Moschee Architektonisches Wahr­zeichen der Stadt. Das Gotteshaus wurde Mitte des 12. Jahrhunderts erbaut.
  7. Musée de Marrakesch Ausstellungen mit archäologischen Objekten, historischen Dokumenten, Keramik und Gemälden.
  8. Saadier-Gräber Hier ruhen vier Sultane und Angehörige aus dem 16. Jahrhundert. Mausoleen aus dem  weltbekanntem  Carrara-Marmor.
  9. Stadtmauern Was für ein Ausblick aufs Atlas­gebirge!
  10. L’atelier Faim d’Epices Wie wäre es mit einem marokkanischen Kochkurs?
  11. Guéliz Lohnenswerter Bummel durch die Alleen des Quartiers mit Cafés, Boutiquen und Galerien.
  12. Dar Zellij: Eines der schönsten Restaurants in der Medina, marokkanische Küche.
  13. «Kamelmarkt» In Douar Laaskar außerhalb der Stadt bieten die Bauern ihre Esel, Pferde und auch Kamele feil.
  14. Golf Weshalb nicht eine Partie Golf auf dem von König Hassan II. bevorzugten Platz?
  15. Bert Flint Museum Dem dänischen Historiker gewidmet, stellt das Museum historische Gegenstände aus der Welt des Theaters aus.
  16. El-Badi Palast: Einer der schönsten Paläste der Stadt ist zwar nur noch eine Ruine, der prächtige Innenhof hat seinen einstigen Charme dennoch bewahrt.
  17. Maison de la PhotographieAuthentischer Einblick in das Leben von Marrakesch.
  18. Kosybar: Trendiges Restaurant auf drei Etagen mit Pianobar, marokkanischem Salon und Terrasse.
  19. Agdal GartenAuf dem Grundstück des Königspalastes, Oase der Entspannung.
  20. Medersa Ben Youssef: Die ehemalige Koranschule zählt zu den schönsten Gebäuden in Marokko.

 

Majorelle Garten Bunt und exotisch! Im botanischen Garten wachsen Pflanzen aller fünf Kontinente, hauptsächlich aber Kakteen und Bougainvillea. Bahia Palast Vom Grosswesir  Si Moussa im Jahr 1867 erbauter prachtvoller Palast mit über 160 Räumen. Dar Si Saïd Museum mit marokkanischem Schmuck, Waffen, Instrumenten, Töpferwaren, Teppichen. La Table du Marché Trendiges Restaurant mit marokkanischer Küche wie …

Review Übersicht

User Rating: Be the first one !
0

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*